Fehler Z06 / Beratung Maschinenkauf

  • Moin,

    ich bin bei der Suche zur eigenen Maho auf eine MH500W mit 432/10 gestoßen. Diese stand wohl nach Aussagen über ein Jahr ungenutzt.

    Nun zeigt sie den Fehler Z06, welcher laut Dokumenten aus der Netz für "Errechnete Geschwindigkeit der Maschine zu groß, vorgegeben durch Eilganggeschwindigkeit" steht. Nach Aussage des Verkäufers macht sie allerdings die Referenzfahrt ohne Probleme, wenn man den Vorschub manuell auf 50% setzt.


    Meine Frage ist nun was bedeutet der Fehlercode Z06 genau und wodurch könnte er entstehen?

    Muss man möglicherweise nur den Lesekopf der Z Achse reinigen oder kann das ganze gravierender sein?

  • Fehler Z06

    Vermutlich bewegt sich die Achse schneller als der Sollwert der CNC-Vorgabe.

    Die Maschine hat Gleichstromantriebstechnik. Bei betriebswarmer Maschine müssen die Antriebe justiert werden. MC 81 auf C1 setzen und den Schleppabstand prüfen. Wenn sonst alles funktioniert, sollte man das mit wenig Aufwand in den Griff bekommen.

    FG Helmut :) PdVgA PräsidentDesVereinsGegenAbkürzungen ;) Kreative haben keine Arbeitszeiten, nur Deadlines! :whistling: Ich habe gar keine Maschine!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!