Helix-Makro mit G77 wiederholen, ist das möglich?

  • meine Frage ist:

    kann man einen Helix als Makro wie z.B.


    %MM

    N9001 (HELIX ZYKLUS G18)

    N1 G0 Y2 X=E1 Z=E2

    N6 G1

    N11 G43 Z=E3

    N16 G41

    N21 G3 X0 I0 K0 Y=E4 J=E6

    N26 G3 I0 K0

    N31 G40

    N37 G90

    N38 G0 X=E1 Z=E2

    N41 G0 Y5N55

    N60


    anstatt mit dem Zyklus G89,

    mit G77 wie z.B.

    N120 G89 Y2 Z-20 B5 I98 K2 J1 R26

    N125 G77 X0 Y0 Z0 R200 J8 I22.5


    vervielfältigen?




    Hintergrund ist, die Zylinderfläche bei einer Tasche mit G89 ist nicht schön und dauert mir auch zu lange.:/


    natürlich könnte ich mit G92 arbeiten, ist aber zuviel rechnen und Koordinaten ;)

  • kann man einen Helix als Makro vervielfältigen? natürlich könnte ich mit G92 arbeiten, ist aber zuviel rechnen und Koordinaten

    Hallo Andy.

    Die Rechnerei kannst Du sparen, indem Du mit Polarkoordinaten in einer Nullpunktverschiebung arbeitest.

    Für das etwas unrealistische Beispiel habe ich den Wz-R auf 9 eingestellt. Den Mittelpunkt des Punktkreis in G54 definiert.

    Im Hauptprgramm E1 bis E6 für den Helix festlegen. (Wie Deine Vorgabe). E10 bis E13 legt die Infos für den Punktkreis fest, die den Vorgaben des G77 entsprechen müssen.

    Lochkreis mit dem Makro 9012 aufrufen. Welches Helix- oder anderes Makro in dem 9012 zur Ausführung auf den Punktkreis benutzt wird, bestimmst Du im Parameter E5. In diesem Beispiel E5=9011.


    Viel Spass beim Ausprobieren.

    Dateien

    • Helix-Makro_G77-Ersatz.pdf

      (295,45 kB, 68 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PM9001.txt

      (704 Byte, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MM9012.txt

      (459 Byte, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • MM9011.txt

      (166 Byte, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    FG Helmut :) PdVgA PräsidentDesVereinsGegenAbkürzungen ;) Kreative haben keine Arbeitszeiten, nur Deadlines! :whistling: Ich habe gar keine Maschine!

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!