Maho MH 600E hydraulik lässt sich nicht starten

  • Hallo in die Runde


    Ich habe eine Maho MH 600E durch einen Stromausfall hat meine Maschine die Maschinenkonstanten verloren.

    Ich habe die Maschinenkonstanten neu eingelesen stehe aber nun vor dem Problem das sich die Hydraulik nicht starten lässt.

    Verriegelungsschalter ist drin lediglich eine Fehlermeldung habe ich I01 Schnittstelle abgeschaltet dürfte aber nicht von Bedeutung sein weil dieser Fehler zuvor auch schon da war als die Maschine noch funktioniert hat.


    Wenn ich die Einschaltdiagnose mache kommt noch ein Fehler D81 DNC Verbindung unterbrochen.


    Weiters ist aber ungewöhnlich das wenn ich den Not Aus Schalter drücke keine Fehlermeldung kommt.


    Meine Maschinendaten

    Steuerung Philipps 432

    Version Nummer 6601.600

    Schaltplannummer F 6019


    Mein größtes Problem ist eben das ich keinen Schaltplan habe und zudem nicht weiß was die Maschine erfüllen muss damit sich die Hydraulik starten lässt.

    Deshalb wollte ich wissen was alles überwacht wird für die Startfreigabe.

    Damit ich die Punkte Step by Step abarbeiten kann.


    Vielen Dank schon im Voraus


    Mit freundlichen Grüßen

    Johannes Schneider

    • Offizieller Beitrag

    PdVgA welche Serie ist das? wie schaut man das nach?


    Johannesschneider wie ist deine Masschinennummer?


    Foto 04.05.21, 13 43 26.jpgFoto 04.05.21, 13 43 11.jpg


    mach mal ein foto vom schaltschrank, dann weiß ich circa was verbaut ist und schau mal nach nem schaltplan der circa passt . F-6019 gibt es nicht - was steht denn auf deiner Plakette (rechtes Bild)

  • Dieses Thema enthält 24 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!